Café Heinrich

Schülerfirma-Preis für das mutige Café Heinrich

Slider

Cafe Heinrich ist Aussteller bei der Schülerfirmenmesse in Braunschweig am 28.2.2018

Am 28.2.2018 sind die Mitarbeiter des Cafe Heinrich in zwei Schulbussen zum Einkaufszentrum Schloss-Arkaden nach Braunschweig gefahren. Dort begann um 9.30 Uhr die Messe.

Vorher hat die erste Gruppe den Stand aufgebaut. Sie haben Muffins, Schreibwaren und die Fairtrade-Produkte wie Schokoriegel, Kaffee, Tee und Kakao präsentiert. Aber auch selbst hergestellte Produkte wie lustige gackernde Hühner, Solitär-Spiele, Löffelhaken, Cool-Pack-Hüllen und Wikingerschach.

Außer dem Cafe Heinrich waren dort natürlich noch 29 andere Schülerfirmen aus vielen Schulformen: Grundschulen, Förderschulen, Berufs-Schulen und Gymnasien.

Die unterschiedlichsten Dinge wurden verkauft und präsentiert: Schöne Dinge aus Holz, gefilzte Deko, lecker zubereitete Lebensmittel, bedruckte T-Shirts, und vieles mehr. Die Aussteller kamen aus ganz Süd-Niedersachsen.

So eine Messe fand schon einmal in Braunschweig statt, vor 2 Jahren. Damals hat sich die Mannschaft vom Cafe Heinrich das nur angesehen und nicht selbst ausgestellt. Dieses Jahr waren sie dann mutig – und der Mut wurde belohnt: zum Schluss bekam das Cafe Heinrich den dritten Preis verliehen und 100 € geschenkt.

Alle waren nach diesem Tag sehr müde – aber auch sehr zufrieden.

Unsere Website nutzt Cookies
Weitere Informationen Ok