Musik

Musik spielt seit jeher eine besondere Rolle an der Heinrich-Böll-Schule. Über den Rahmen des Musikunterrichts hinaus bieten sich den Schülerinnen und Schülern der Schule vielfältige Möglichkeiten musikalische Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Schulband, verschiedene Chöre, Instrumentalgruppen und Unterricht in  jahrgangsgemischten Gruppen zählen ebenso wie der alljährliche Höhepunkt - das Musikfestival - zu den Angeboten der musikalischen Förderung unserer Schule

Weiterlesen: Musik

Eingangsstufenchor

Jeden Freitagmorgen trifft sich die Eingangsstufe, um mit Spiel und Spaß neue Lieder zu singen, die oft mit Gebärden und Tänzen kombiniert werden. Der Eingangsstufenchor tritt immer wieder gerne bei Schulfesten auf.

 

Unsere Schulband: DIE SOUNDCHECKERS

Die Schülerinnen und Schüler der Schulband, die überwiegend ohne Vorkenntnisse begonnen haben, üben 2 Stunden wöchentlich.

Die Stücke werden gemeinsam ausgesucht und entsprechend der individuellen Möglichkeiten der Schüler/-innen arrangiert. 

Die Soundcheckers spielen überwiegend deutsche Popmusik mit Gesang, Gitarre, Keyboard, Bass und Percussion. Sie treten bei Schulveranstaltungen auf und freuen sich auch über externe Auftrittsmöglichkeiten.