Bilderbuchkino in Klasse 5 “Heute nicht. Doch vielleicht morgen“

Die Klasse 5 hat das wunderschöne Kinderbuch: “Heute nicht. Doch vielleicht morgen“ von Timon und  Julian Meyer aus dem Diogenes-Verlag gelesen und auswendig gelernt. Wegen der Pandemie  durften wir es leider nicht vor der Schulgemeinschaft vortragen. Deshalb hat  jedes Kind seine Sätze  alleine aufgenommen und wir haben es hinterher zusammengesetzt. Der Verlag hat uns erlaubt, unsere Aufnahme auf unsere Homepage zu stellen.

Viel Spaß damit!

Eine Puppe für den Opernsänger Bernd Weikl

Slider

Schülerinnen und Schüler des Textil Praxistages übergeben dem Opernsänger und Regisseur Bernd Weikl eine Puppe. Das Hemd der Puppe wurde von Sina Steinfeldt und Nico Abel von Hand bedruckt. Die Puppe ist eine Miniatur-Nachbildung des Sängers und wird im September 2021 im Theatermuseum Wien ausgestellt.
Bernd Weikl ist dreifacher Kammersänger, Ehrendoktor, Professor und gilt als einer der herausragendsten Opernsänger des 20. Jahrhunderts. Seine Studie "Gesang als musiktherapeutische Intervention bei depressiven Patienten" (1996) beschäftigt sich mit der Bedeutsamkeit und Wirkung des Singens in und für Gesellschaft und Völkerverständigung. Hier kann man mehr über ihn hören und sehen: https://www.youtube.com/embed/Bz7BYnSJkDI

Karnevals-Quiz

Slider

Wer ist es?

Karneval in der Heinrich-Böll-Schule auch in der Distanz!

Beteiligt euch am Karnevals-Quiz und findet heraus, welcher Erwachsene in welchem Kostüm steckt. Die Person, die die beste Verkleidung hat, erhält einen Preis.

 

Wir gucken in die Zukunft!

Wann dürfen wir denn endlich wieder alle zusammen in die Schule?
Wenn wir doch bloß eine Zauberkugel hätten! Die könnte uns sagen, wie lange das alles noch dauert. Die Klasse 5 konnte es nicht mehr abwarten und wurde selbst aktiv. Gesagt, getan! Die Schüler*innen haben sich eigene Wahrsagekugeln gebaut. Nun bekommen sie endlich Antworten!

Seht selbst:

Unsere Website nutzt Cookies
Weitere Informationen Ok